Raubmilbe Amblyseius Swirski Mite geg. Thripse 10 Tüten (5m²)


Raubmilbe Amblyseius Swirski Mite geg. Thripse 10 Tüten (5m²)

Lieferfrist:
ca. 3-10 Tage

13,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Preisvergünstigungen

Biologische Schädlingsbekämpfung durch Nützlinge

Wirkung Swirski Mite - Amblyseius swirskii

Raubmilbe zur Bekämpfung von Thrips und Weißer Fliege

Die Amblyseius swirskii Raubmilbe frisst Thrips-Larven, als auch Eier und Larven der Weißen Fliege. Außerdem jagt die Raubmilbe Spinnmilben und ernährt sich von Pollen.
Je nach Schädlingsart ist die Kombination mit folgenden Nützlingen möglich: Amblyseuis cucumeris, Phytoseiulus persimilis möglich und in manchen Fällen sinnvoll.
 
Optimale Entwicklungsbedingungen für A. swirskii:  ca. 25°C und ausreichende Luftfeuchtigkeit.
 
Anwendung:
Der Nützling sollte rechtzeitig (vor Schädlingsbefall) im Pflanzenbestand ausgebracht werden. Dabei die Tüten auf die Kulturpflanzen hängen - die Raubmilben verlassen die Tüten über eine kleine Öffnung. Bei Bedarf Anwendung wiederholen. Die benötigte Aufwandmenge ist befallsabhängig - etwa jede 2. Pflanze sollte mit einer Tüte bestückt werden.
 
Hinweis:
Nicht zum Einsatz in Tomate geeignet. Enthält verschiedene Entwicklungsstadien des Nützlings in inaktivem Trägermaterial, versetzt mit Ersatzbeutetieren (Mehlmilben) für Amblyseuus swirskii.
 
Lagerfähigkeit:  ca. 2 Tage (bei 10 - 15°C).  Tütchen am Kartonstreifen angreifen (sonst werden die Nützlinge eventuell getötet).

gartenboxx-Tipp:  Vorbehandlung mit Reiner Kaliseife sowie Pflanzenstärkung mit SOJALL Vitana und ORUS Pflanzenaktiv
 

Verpackungsgröße: 10 Tüten

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
Blattlaus-Frei AF Kaliseife Blattlaus-Frei AF Kaliseife
8,90 € *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Nützlinge